Eiweiß-Crêpe (vegan) mit Banane und Schokosirup

Das Power Frühstück für Sportler

Protein-Pfannkuchen vegan

Mit Genuss in den Tag starten

Ich stehe morgens ja schon direkt total auf Süßes 🙂 Daher gibt es bei mir oft meinen Eiweiß-Pfannkuchen mit Banane und kalorienfreiem Schokosirup für einen super Start in den Tag!

Folgende Zutaten brauchst du für einen Crêpe:
So wird`s gemacht:
  • Protein-Pfannkuchen togo veganAlle Zutaten (außer die Banane&den Sirup) mit dem Handrührgerät verühren.
  • Teig in heißes Öl in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldgelb backen. Der Teig wird recht fest und etwas „klebrig“. Davon nicht irritieren lassen. Einfach in der Pfanne gut verstreichen und vor dem wenden wirklich gut backen.
  • Garnieren und fertig 🙂

Kleiner extra Tipp: ich verwende immer einen recht großen Pfannenwender.

Zusammengerollt lässt sich der Pfannkuchen übrigens auch super unterwegs essen 🙂 Schnelles Frühstück „to go“.

Nährwerte pro Pfannkuchen:
Kalorien: 435
Eiweiß: 42 g
Kohelnhydrate: 22,5 g
Fett: 1,7 g

Ohne die Banane als Kohlenhydratquelle eignet sich der Pfannkuchen auch perfekt als Protein-Zwischenmahlzeit

Ich wünsche guten Appetit 🙂

11% Rabatt für V-Reena Blog-Leser

Wenn du noch mehr Anregungen brauchst oder ganz individuelle Tipps zu deiner Ernährung, stehe ich dir gerne auch persönlich für all deine Fragen zur Verfügung 🙂 Klicke hier, wenn du erfahren möchtest, wie du mich erreichen kannst.

Deine
Unterschrift V-Reena

  1. Bettina Ketzmerick
    Bettina Ketzmerick03-07-2014

    Heute das erste Mal probiert. Super lecker… 😉

  2. Vanessa
    Vanessa07-05-2014

    Der Knaller 🙂 super-lecker!

    • V-Reena
      V-Reena07-05-2014

      Cool Vanessa, das freut mich! 🙂 Ist auch mein Lieblingsfrühstück 😉

hinterlasse ein Kommentar
Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu posten.