Sonnenblumenprotein

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Special Loaded Pommes

Pommes als Fitnessfood? Unmöglich, denkst du? Und wie das möglich ist! 🙂

An erster Stelle steht natürlich das Protein bei meiner Variante und da habe ich etwas Neues für mich (und auch für dich 😉 ) entdeckt. Nämlich das Sonnenblumenhack – pures Protein aus 100% Bio-Sonnenblumenprotein – kein Soja, kein Gluten, keine künstlichen Zutaten, dafür mit 53,8g Protein auf 100g💪⁠

Ich habe schon die tollsten Rezepte damit gezaubert. Von veganer Bolognese, über Lasagne und gefüllte Paprika bis hin zu tatsächlich süßem Frühstück. Dazu aber später mehr 🙂

Das Tolle an dem Sonnenblumenprotein sind natürlich die grandiosen Nährwerte aber auch die ganz einfache, schnelle Zubereitung und der Geschmack. Grundsätzlich kann man wirklich alle Gerichte damit machen, die man sonst mit Hackfleisch macht – nur eben in vegan und mit 1A puren Inhaltsstoffen in Bio-Qualität.

Ganz nach dem Motto: Stop eating animals, start eating flowers🌻😊
Du bekommst 10% Rabatt bei Sunflower (extra Code ist nicht erforderlich). Der Rabatt wird dir automatisch an der Kasse abgezogen. Einfach hier klicken

Hier aber nun mein Rezept für die Loaded Pommes.

Folgende Zutaten brauchst du
  • 1 Packung Sunflowerfamily Sonnenblumenhack⁠ ► Einfach hier klicken 10% Rabatt bei Sunflower (extra Code ist nicht erforderlich).
  • 1 Zwiebel & Knoblauchzehe
  • 100 ml passierte Tomaten und etwas Barbequesoße ⁠
  • Salz, Pfeffer, Chilli-Knoblauch als Würze⁠
So wird`s gemacht:
  • Zwiebel & Knoblauch kleinschneiden und glasig braten. ⁠
  • Sonnenblumenhack mit etwas Wasser benetzen und mitbraten.
  • Passierte Tomaten & Barbequesoße unterrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Wahl abschmecken. Für 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. ⁠
  • die Puddingcreme auf den Boden geben.
  • für`s Topping einen Protein Bar zerkleinern & verteilen.
  • 2 Stunden in den Kühlschrank o. bei ganz viel Ungeduld 😉 20 Minuten in die Tiefkuhltruhe.

Für die Pommes einfach gewünschte Menge Kartoffeln schälen, in Pommes Stücke schneiden, mit etwas Öl benetzen und bei 180Grad im Ofen ca. 20 Minuten Backen.⁠

Proteinmüsli

Und ich habe es oben ganz kurz angedeutet, dass das Sonnenblumenhack nicht nur für klassische Hack-Speisen perfekt geeignet ist. Nein, ich ess es auch super gerne als Proteinmüsli in Pflanzenmilch und mit etwas Obst. Klingt evtl. im ersten Moment etwas seltsam aber ohne Gewürze schmeckt das Hack sehr neutral, eher nussig und passt somit super zu Müsli. Noch etwas süßen mit Erythrit oder anderer Süße… So lecker!

Jetzt wünsche ich dir viel Freude beim Testen und guten Appetit 🙂 Und hier geht es direkt zu Sunflower: Einfach hier klicken Du bekommst 10% Rabatt bei Sunflower (extra Code ist nicht erforderlich). Der Rabatt wird dir automatisch an der Kasse abgezogen.

Und wenn du mehr über mein Ernährungs- und auch Trainingskonzept erfahren möchtest, um richtig fit zu werden, dann stehe ich dir gerne auch persönlich zur Verfügung 🙂
Klicke hier, für mehr Infos über mein Ernährungs und auch Trainingscoaching.

Deine
Unterschrift V-Reena

JETZT -50% Rabatt

hinterlasse ein Kommentar
Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu posten.