Veganes Fitness-Mittagessen „Bauernart“

Bauernknacker

Vegane Eiweißbombe

Im Alltagsstress muss es bei mir grundsätzlich schnell und praktisch in meiner Küche zugehen. Und auch schnell und einfach kann lecker sein und uns zum „Held des Tages“ machen 🙂

Folgende Zutaten brauchst du für eine Portionen:
  • 1-2 Veganwürstchen Bauernknacker von „Wheaty“, mit sage und schreibe 33g Eiweiß!!! (Wheaty Bauernknacker ansehen) oder erhältlich bei z.B. Tegut & Reformhäusern oder du schaust hier: Wo gibt es Wheaty)
  • 2 Scheiben Roggenbrot (mind. 70% Roggenanteil)
  • Erbsen
  • Champignons

EXTRATIPP: wenn ich mir Brot kaufe, lasse ich es immer vom Bäcker schneiden, dann ab in die Tiefkühltruhe und immer wenn ich etwas davon brauche, nehme ich es scheibenweise raus und taue es im Toaster auf. So hat man immer frisches Brot daheim und muss auch keines mehr wegschmeißen, wenn es mal wieder zu lang rumlag.

So wird`s gemacht:
  • Roggenbrot und Würstchen kleinschneiden und richtig schön cross in Distelöl anbraten.
  • Champignons kleinschneiden und am Ende mit in der Pfanne andünsten.
  • Erbsen zubereiten
  • Auf den Teller damit und fertig 🙂

Ich wünsche guten Appetit 🙂

Und wenn du noch mehr Anregungen brauchst oder ganz individuelle Tipps zu deiner Ernährung, stehe ich dir gerne auch persönlich für all deine Fragen zur Verfügung 🙂 Klicke hier, wenn du erfahren möchtest, wie du mich erreichen kannst.
11% Rabatt für V-Reena Blog-Leser

Deine
Unterschrift V-Reena

  1. Christian
    Christian03-12-2015

    Kann ich mir richtig gut vorstellen mit den Brotstücken, die schmecken 1A 😛

hinterlasse ein Kommentar
Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu posten.