Süße Protein-Pasta (glutenfrei)

Glutenfreie Nudeln Süß

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Pasta mal anders

Es muss nicht immer Nudeln mit Tomatensauce oder Bolognese-Lasagne geben: Probier mal die süßen Varianten. Als ich das erste Mal von süßen Nudeln gehört habe war ich sehr skeptisch aber dann dachte ich „Milchreis ist ja auch lecker, warum dann nicht süße Nudeln?“ 😀 Gesagt getan! Hier also ein ganz einfaches Rezept für süße Nudeln. Proteinnudeln natürlich und ich  hätte nie gedacht, dass es sooooo lecker ist!

Vorweg aber noch ein paar Infos zu meiner aktuellen Lieblingspasta 🙂 Und zwar ist es Pasta aus 100% Bio Bohnen. Sie ist low carb, sehr proteinreich, glutenfrei, balaststoffreich und natürlich vegan.  Auf 100g haben die unterschiedlichen Sorten (Edamame, Soja, Azukibohnen oder Blackbean) ca. 45g Protein auf 100g.
Im zubereiteten Zustand, da die Nudeln natürlich Wasser ziehen, kommen sie immernoch auf ca. 23g Protein pro 100g, mit  gleichzeitig sehr geringen Kohlenhydratanteil.
Und selbstverständlich lassen sich auch ganz viele andere Pastagerichte damit zaubern.

Jetzt aber erstmal das Rezept für die süßen Nudeln. Trau dich auf jeden Fall es auszuprobieren, es lohnt sich – versprochen! 🙂 Und weiter unten siehst du dann auch noch herzhafte Varianten mit der Proteinpasta 🙂

Folgende Zutaten brauchst du
    • Edamamafoods Soybean Noodles⁠ ► Mit dem Code „VERENA15“ bekommst du 15% Rabatt auf die Pasta von Edamama. Hier klicken
    • 150ml Pflanzenmilch o. Wasser⁠
    • 2 Scoops Proteinpulver, Geschmack nach Belieben. Ich nutze ausschließlich dieses hier ► Nutri-Plus Shake ansehen 10% Rabatt bei Nutri-Plus mit Code „verena10“.
      Nutri-Plus hat auch glutenfreies Protein ► Glutenfreien-Shake ansehen –>
    • extra für`s Topping: Beeren und Nüsse nach Wahl
    • optional. FlavourDrops von Nutri-Plus
  • So wird`s gemacht:

    Es gibt gleich 2 Varianten

      Für beide Varianten werden die Nudeln zuerst gekocht. Ich mache das immer in leicht gesalzenem Wasser, da ich übrige Nudeln dann auch für herzhafte Gerichte weiterverwenden kann. Man kann sie aber auch in einer Wasser-Pflanzendrink-Mischung und etwas Süße kochen.

    • Für Variante 1 einen Proteinshake mixen und als Soße untermengen. Restliches Topping drauf. Fertig😁⁠
    • Bei Variante 2: die Nudeln nach dem Kochen anbraten, Proteinpulver untermengen und mit etwas Sojamilch einköcheln. Das schmeckt wie Armer Ritter😍 Und natürlich darf auch hier das Topping nicht fehlen.

     

    Die Proteinpasta von Edamama eignet sich aber auch hervorragend für herzhafte Pastagerichte und auch als Proteingrundlage für abwechslungsreiche Bowls. Geschmacklich unterscheidet sie sich natürlich etwas von herkömmlicher Weizenpasta – klar, sie ist ja auch aus Bohnen 🙂 Wobei ich sagen muss, dass die Sojanudeln den neutralsten Geschmack haben und sich deshalb auch am Besten für die süße Variante eignen. Ansonsten sind Geschmäcker natürlich immer unterschiedlich. Mir schmeckt sie auf jeden Fall sehr gut und ein wichtiger Hinweis noch: da die Pasta einen so hohen Proteinanteil hat, sättigt sie viel mehr als die Herkömmliche.

    Wenn du gerne einfach mal testen möchtest, gibt es bei Edamama tolle Probier-Sets. Ich und viele Andere sind dadurch definitiv zu großen Fans geworden 🙂 Du kannst bei deiner Bestellung 15% sparen, wenn du an der Kasse den Rabattcode „VERENA15“ eingibst. Hier kommst du zur Produktübersicht Edamama Foods .

    Ich wünsche dir viel Freude beim Testen und guten Appetit 🙂

    Deine
    Unterschrift V-Reena

    PS: wenn du ein detailliertes, auf dich abgestimmtes Ernährungscoaching benötigst, um richtig fit zu werden, dann stehe ich dir gerne auch persönlich zur Verfügung 🙂
    Klicke hier, für mehr Infos über mein Ernährungs und auch Trainingscoaching.

    Und weil ich in letzter Zeit so oft gefragt werde, ob meine Ernährungsberatung- und auch mein Ernährungsworkshop nur für Vegetarier/Veganer geeignet ist: Nein, ich gehe auf jede Ernährungsform individuell ein. Ich mache schließlich keine 0815- Ernährungspläne, sondern bringe dir bei, auf was im Detail zu achten ist, damit du dein Essen nach völlig eigenem Geschmack zusammenstellen kannst Klicke hier, wenn du erfahren möchtest, wie du mich erreichen kannst.

    50% Rabatt

    hinterlasse ein Kommentar
    Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu posten.