Cremige Proteintorte ganz ohne Backen

Strawberry Choco-Nut Protein Cake

Proteinkuche vegan

*Dieser Beitrag enthält Werbung

Cremig trifft auf crunchy

Ich probiere ja immer gerne Neues aus 🙂 Als ich vor einiger Zeit eine sehr leckere Torte gemacht habe, kam ich auf die Idee für diesen Kuchen 🙂 Die Ursprungstorte war nämlich, wie ja immer bei Torten, die reinste Zucker- und Fett – Bombe. Der Geschmack und diese tolle Kombi aus cremig und crunchy war aber so lecker, dass mein Kopf direkt gerattert hat und mir diese unglaublich leckere Alternative eingefallen ist 🙂 Der Kuchen ist wirklich ein Traum geworden 🙂 Proteinreich, vegan sowieso und dann auch noch so einfach zuzubereiten. Et voila, hier das Rezept für dich.

Folgende Zutaten brauchst du
  • Proteinkuchen vegan250 ml vegane aufschlagbare Sahne (z.B. von Schlagfix) ⁠
  • ein Päckchen Sahnesteif⁠
  • 500 ml Sojamilch o. anderen Pflanzendrink⁠
  • 70 g Proteinpudding Vanille von Nutri+ ⁠► Nutri-Plus Shake ansehen 10% Rabatt bei Nutri-Plus mit Code „verena10“.
  • 30 g Pea-Rice Protein Strawberry Cheesecake von Nutri+⁠ ► Glutenfreien-Shake ansehen –> 10% Rabatt bei Nutri-Plus mit Code „verena10“
  • frische Erdbeeren o. anderes Obst

Für Boden & Topping

  • insg. 3 Protein Crispy Bars von Nutri+⁠⁠ ⁠► Nutri-Plus Riegel ansehen 10% Rabatt bei Nutri-Plus mit Code „verena10“
  • 20 g vegane Butter (von Alsan)⁠
So wird`s gemacht:
  • 2 Proteinriegel mit der Hand zerbröseln, geschmolzene Alsan untermengen und als Boden in eine 20cmØ Springform geben. Ab in den Kühlschrank.⁠
  • Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen.
  • separat Pudding in kalter Milch einrühren⁠.
  • Sahne, Pudding und jetzt noch das Pea-Rice Protein verrühren (optional ein paar kleingeschnittene Erdbeeren untermengen)⁠.
  • die Puddingcreme auf den Boden geben.
  • für`s Topping einen Protein Bar zerkleinern & verteilen.
  • 2 Stunden in den Kühlschrank o. bei ganz viel Ungeduld 😉 20 Minuten in die Tiefkuhltruhe.

So entstehen übrigens die meisten meiner Rezepte – ich probiere oder sehe einfach etwas und versuche es meinem Ernährungskonzept anzupassen. Genießen ohne Reue quasi 🙂

Jetzt wünsche ich dir viel Freude beim Testen und guten Appetit 🙂 Und wenn du mehr über mein Konzept erfahren möchtest und ein detailliertes, auf dich abgestimmtes Ernährungscoaching benötigst, um richtig fit zu werden, dann stehe ich dir gerne auch persönlich zur Verfügung 🙂
Klicke hier, für mehr Infos über mein Ernährungs und auch Trainingscoaching.

Deine
Unterschrift V-Reena

50% Rabatt

hinterlasse ein Kommentar
Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu posten.